Eigentlich, wenn und aber...

Urprünglich dachte ich an eine Art Bild-, Video- und Musikportal mit eigenproduzierten Inhalten. Doch nachdem mein Untermieter mich mit anhaltender Begeisterung ärgert, habe ich mich entschieden, dem Thema Multiple Sklerose einen größeren Raum zu geben.

Seit 17 Jahren sorgt der Mitbewohner für meine Unterhaltung. Bisweilen nervt er gewaltig.

Kein Gefühl in den Fingerkuppen, unsicheres Gangbild (ohne Rollator geht nichts), eine rechte Hand, die sich zunehmend verkrampft und Inkontinenzprobleme lassen keine Langeweile aufkommen.

So stehen die medialen Ergüsse auf dieser Homepage (sofern sicht- und hörbar) meist in Zusammenhang mit MS.

Dementsprechend wichtig sind mir die Links. Für alle, die betroffen sind oder einfach nur interessiert.